Bekanntmachung:
Weltweit bringt das Coronavirus das Alltagsleben zum Erliegen. Dies hat auch Einfluss auf die Planung unseres Clubtreffens und der dort stattfindenden Mitgliederversammlung. Bis spätestens, Mitte Mai wird über die Durchführung des Treffens entschieden. Wir werden euch an dieser Stelle und unseren Facebook Account darüber informieren. Wir hoffen, dass sich das Alltagsleben in naher Zukunft wieder normalisiert. Bleibt gesund.

Die Suche ergab 57 Treffer

von Mat
So 9. Dez 2018, 17:40
Forum: Off Topic
Thema: Indiankalender 2019
Antworten: 1
Zugriffe: 419

Re: Indiankalender 2019

Hallo Peter,

danke für den Hinweis, der Kalender hängt ab Januar wieder im Büro!

Scout-Grüße
Mat
von Mat
Mi 29. Aug 2018, 23:30
Forum: Elektrik
Thema: Verteilerfinger 841
Antworten: 7
Zugriffe: 816

Re: Verteilerfinger 841

Hallo Siggi, Korrektur: Der Verteilerfinger der 841 ist doch anders! Indian-Teile-Nr. 102858. Hatte Kontakt mit einem alten Kumpel in Trumpistan, der seit über 30 Jahren auf 841 spezialisiert ist und zwei Dutzend restauriert und gewartet hat. So gut wie alle anderen Teile vom 841-Verteiler sind iden...
von Mat
Mo 20. Aug 2018, 22:12
Forum: Elektrik
Thema: Verteilerfinger 841
Antworten: 7
Zugriffe: 816

Re: Verteilerfinger 841

Dann sprich den Arne darauf an. Vielleicht hat er mal ne 841 zur Reparatur gehabt, die einen solchen Verteilerfinger mit durchgehendem Steg montiert hatte. So viele Leute haben keine 841-Teileliste rumliegen (ich auch nicht, habe bevor ich Dir antwortete in Australien bei Jim Parker nachgefragt, der...
von Mat
Fr 10. Aug 2018, 22:29
Forum: Elektrik
Thema: Verteilerfinger 841
Antworten: 7
Zugriffe: 816

Re: Verteilerfinger 841

Hallo Siggi,
der Verteilerfinger der 841 ist der gleiche wie bei den Chief und Scout mit Batteriezündung von 1936 bis -53. Indian-Teile-Nr. 101032, haben alle Indian-Händler vorrätig.
Scout-Grüße
Mat
von Mat
Do 16. Nov 2017, 23:44
Forum: Off Topic
Thema: Long Frame Bezeichnung für Beiwagen
Antworten: 3
Zugriffe: 773

Re: Long Frame Bezeichnung für Beiwagen

Hallo Peter,
geht beides. Schaust Du hier:
http://www.classicsidecar.com/?q=indian
Artur ist seit vielen (über 20) Jahren im Geschäft, hat von Indian-Seitenwagen richtig Ahnung und ist nach meiner Kenntnis absolut seriös.
Scout-Grüße
Mat
von Mat
Do 2. Feb 2017, 22:49
Forum: Zulassung, TÜV
Thema: Der teuerste Brief in dem Leben
Antworten: 18
Zugriffe: 2888

Re: Der teuerste Brief in dem Leben

Hallo, schade um den Zylinderkopf, die zur Zylinderkopfschraube durchblasende Kopfdichtung müsste deutlich zu hören gewesen sein. Weiterfahren in solchen Fällen killt den Kopf, weil an den undichten Stellen Temparaturspitzen auftreten, die über dem Schmelzpunkt von Alu liegen. Erfahrende Spezialiste...
von Mat
Mo 23. Jan 2017, 20:36
Forum: Zulassung, TÜV
Thema: Was ist eine Indian L & LE mit 1-Zylinder Motor
Antworten: 20
Zugriffe: 2522

Re: Was ist eine Indian L & LE mit 1-Zylinder Motor

Hallo! Stimme Dir uneingeschränkt zu, Thomas. Gutachter sind in dem Fall heraus geworfenes Geld. Für die Prince ist der orig. Vergaser wie gesagt die Nadel im Heuhaufen, eine Vorderradnabe mit Bremse hingegen dürfte sich finden lassen. Es scheint nach den Fotos einiges an originaler Substanz da zu s...
von Mat
Fr 20. Jan 2017, 22:42
Forum: Zulassung, TÜV
Thema: Was ist eine Indian L & LE mit 1-Zylinder Motor
Antworten: 20
Zugriffe: 2522

Re: Was ist eine Indian L & LE mit 1-Zylinder Motor

Hallo, Bild vom Bild ist natürlich nicht toll, aber es sieht nach einer Prince von 1928 (letztes Baujahr) aus mit falschem Vorderrad (fehlende Bremse). Auch der Vergaser sieht nicht original aus. Der originale Schebler GX-11uf der ist sehr schwer zu finden. Motornummer müsste mit CL beginnen. Der Ta...
von Mat
Do 29. Dez 2016, 23:06
Forum: Off Topic
Thema: Christian Timmermann verstorben
Antworten: 19
Zugriffe: 2739

Re: Christian Timmermann verstorben

Muss gestehen, dass mir nach dem Lesen von "Old Chief" Peters Zeilen von Heiligabend zunächst der gleiche Gedanke gekommen war wie "FLH75" Thomas. Wenn jemand bis Redaktionsschluss einen Nachruf an die Redaktion geschickt hätte, wäre er in der IndianNews 124 erschienen. In Peters heutiger Replik fin...
von Mat
Di 12. Apr 2016, 21:37
Forum: Zulassung, TÜV
Thema: Der teuerste Brief in dem Leben
Antworten: 18
Zugriffe: 2888

Re: Der teuerste Brief in dem Leben

Hallo, gratuliere! Nächste Station vor Zulassung ist ja der TÜV für die Vollabnahme. Auf die Daten der 46er Chief müsste ein verständiger TÜV-Ingenieur im eigenen IT-System zugreifen können. Besser vorher fragen. Beim Club-Archiv bekommen IMC-Mitglieder Briefkopien für lau; damit müsste es auf jeden...