Die Suche ergab 156 Treffer

von Rafy
Mi 7. Jun 2017, 18:36
Forum: Elektrik
Thema: Sicherung, welche?
Antworten: 5
Zugriffe: 814

Re: Sicherung, welche?

Hallo Karsten, so lange Deine Batterie voll ist, reichen 7,5 A völlig aus, solange Du nicht bei stehendem Motor das Licht einschaltest, was ich sowieso nicht ohne Not machen würde. Mir ist allerdings, nach längerer Standzeit auch schon mal die 20 A Sicherung durchgebrannt, einfach weil meine 400 Wat...
von Rafy
Di 6. Jun 2017, 19:04
Forum: Elektrik
Thema: Sicherung, welche?
Antworten: 5
Zugriffe: 814

Re: Sicherung, welche?

Hallo Karsten, wenn die Batterie fast leer ist, kann bei hohen Geschwindigkeiten schon ordentlich Strom fließen. Bei einer 90 Watt Lichtmaschinen (eher klein) bis zu 15 A. Ich würde daher auf 20 A gehen. Bei einem Kurzschluss fliegt die auch raus und alles andere kann eine Sicherung zwischen Batteri...
von Rafy
Mi 17. Mai 2017, 19:31
Forum: Elektrik
Thema: Kein Zündfunken mehr
Antworten: 5
Zugriffe: 768

Re: Kein Zündfunken mehr

Hallo Karsten, das kann viele Gründe haben, von der Stromversorgung bis zum Zündkabel. Daher empfehle ich eine systematischen Vorgehensweise. An der Zündspule kommen neben dem Zündkabel noch zwei andere an. Diese bitte mit einer Prüflampe testen: Das vom Zündschloss kommende Kabel muss bei eingescha...
von Rafy
Mo 10. Apr 2017, 21:17
Forum: Off Topic
Thema: Clubmitglied Jörg Behrend verstorben
Antworten: 1
Zugriffe: 654

Clubmitglied Jörg Behrend verstorben

Letzte Woche erreichte mich die Nachricht, dass unser langjähriges Clubmitglied Jörg Behrend am 23. März an Krebs gestorben ist. Ich habe Jörg nicht gekannt, aber die Tatsache, dass er als eines der ältesten Clubmitglieder das erste oder zweite Treffen des Indian Motocycle Club organisiert hat, zeig...
von Rafy
So 5. Mär 2017, 14:06
Forum: Zulassung, TÜV
Thema: Der teuerste Brief in dem Leben
Antworten: 18
Zugriffe: 2755

Re: Der teuerste Brief in dem Leben

Ich meinte auf dem zweiten Bild, links unten, das sieht so aus, als hätte auch der Zylinder wegen der durchgebrannten Kopfdichtung einen Schaden abgekriegt.
von Rafy
Do 2. Mär 2017, 21:09
Forum: Zulassung, TÜV
Thema: Der teuerste Brief in dem Leben
Antworten: 18
Zugriffe: 2755

Re: Der teuerste Brief in dem Leben

Mit der Macke im Zylinder brauchst Du den Kopf nicht aufbauen, das hält sowieso nicht. Such Dir einen geduldigen Schweißer. Der soll den Zylinder auf 100° vorwärmen. Nicht mehr! Mit WIG und einem Nickelbasiszusatz wird die Macke in mehreren kleinen Schritten zugeschweißt. Zwischendrinn wird die Naht...
von Rafy
Fr 3. Feb 2017, 17:52
Forum: Touren und Treffen
Thema: Indian Ausstellung
Antworten: 8
Zugriffe: 1069

Re: Indian Ausstellung

Hallo Kay,

das klingt spannend. Schick mir doch mal ne Email an presi@indianclub.de. Dann können wir drüber diskutieren, wie der Indianclub unterstützen kann.

Gruß

Rafy
von Rafy
Fr 3. Feb 2017, 17:45
Forum: Zulassung, TÜV
Thema: Der teuerste Brief in dem Leben
Antworten: 18
Zugriffe: 2755

Re: Der teuerste Brief in dem Leben

Bei den Kopfdichtungen habe ich die besten Erfahrungen mit Dichtungen aus massivem Kupfer gemacht. Die kann man zur Not auch mit der Laubsäge aus 0,8 mm Plattenmaterial aussägen. Dann mit der Lötlampe warm machen, so dass jede Stelle einmal rot geglüht hat, abkühlen lassen oder ins Wasser schmeißen,...
von Rafy
So 29. Jan 2017, 14:32
Forum: Motor bis Kette
Thema: Montornummer Zuordnung
Antworten: 11
Zugriffe: 1367

Re: Montornummer Zuordnung

Hallo Karl-Heinz, Zylinderkopf abnehmen, Motor auf den oberen Totpunkt stellen. Dazu müssen beide Ventile gleich weit geöffnet sein oder im Schauloch an der linken Seite des Motors ein Kreuz auf der Kurbelwelle erkennbar sein. Jetzt den Abstand von Zylinderoberkante bis Kolben messen. Die Kurbelwell...
von Rafy
So 29. Jan 2017, 14:27
Forum: Fahrwerk, Bremse
Thema: Fahrgestell INDIAN SCOUT
Antworten: 8
Zugriffe: 1068

Re: Fahrgestell INDIAN SCOUT

Hallo Karl-Heinz, das lange Fahrgestell kam mit der 101 Mitte 1928. Die Motornummern beginnen mit C, D oder E, also z.B. CG100- für eine 600er aus 1928, CGP100 für eine 750er aus dem gleichen Baujahr. Noch im gleichen Jahr wurde auf D geändert. 1930 und 31 gab es dann ein E als Anfangsbuchstaben. Mi...