Repro Kotflügel?

Einzelteile, Zubehör und Werkzeuge. Alles was für eine Restauration benötigt wird.
Antworten
mollo
Beiträge: 3
Registriert: Mi 12. Dez 2018, 06:40

Repro Kotflügel?

Beitrag von mollo »

Wer kann Auskunft über Qualität und Passform von Repro Kotflügeln (geschlossene Variante) geben?
Gibt es bevorzugte Bezugsquellen?
Gruss
Oliver

Benutzeravatar
Ennie
Beiträge: 95
Registriert: Do 26. Nov 2009, 20:11
Wohnort: Bergisches Land

Re: Repro Kotflügel?

Beitrag von Ennie »

Die hier haben einen guten Ruf:

https://www.theironhorsecorral.com/

Bei billigen Ebay Blechen wäre ich vorsichtig, die kommen sonst wo her.

Gruß Jens
1946 Indian Chief

Old Chief
Beiträge: 46
Registriert: Do 26. Nov 2009, 14:42

Re: Repro Kotflügel?

Beitrag von Old Chief »

Die Blechteile von Iron Horse Coral sind wirklich gut, was Passgenauigkeit und Material anbetrifft. Aber auch die bei Ebay angebotenen Teile sind okay, wenn man kleine Abstriche macht. Das Material ist wesentlich dicker und weicher als die US Qualität. Dadurch wird natürlich auch das Bike schwerer. Bei meinen Scouts habe ich die Ebayteile verbaut, die wahrscheinlich in Asien produziert wurden. Im gro
ßen und ganzen bin ich zufrieden.
Bei den Tanks rate ich zu Iron Horse Coral, die Tanks sind geschweißt und nicht gelötet.

Der Preis kann natürlich auch wichtig sein, hier ist Asien deutlich im Vorteil.

Grüße aus Ulm

Peter

Antworten