Briefkopie und Beispiel eidestattliche Erklärung

Der ganze Papier und Behördenkram.
Antworten
Markus
Beiträge: 2
Registriert: Mo 25. Nov 2013, 20:45

Briefkopie und Beispiel eidestattliche Erklärung

Beitrag von Markus » Fr 7. Mär 2014, 16:02

Hallo zusammen,

hat jemand eine Briefkopie einer Scout 101 von 1928 mit 750cm³ und ein Beispiel für eine eidesstattliche Erklärung, dass keine Papiere mehr zu einem Fahrzeug vorhanden sind?

Danke für eure Hilfe!

101@nickname.berlin.de

Markus

ktmsammler
Beiträge: 28
Registriert: Sa 6. Feb 2010, 18:46

Re: Briefkopie und Beispiel eidestattliche Erklärung

Beitrag von ktmsammler » So 9. Mär 2014, 14:58

Hallo Markus,
eine Briefkopie kannst du mit ein wenig Glück bei deiner TÜV- Prüfstelle bekommen. Das war bei meiner
741 in Paderborn kein Problem.
Ansonsten können da auch die bekannten INDIAN- Teilehändler helfen.
Als eidesstattliche Erklärung reicht ein Dreizeiler.
Bei mir hat die Zulassungsstelle allerdings eine
Freigabe vom Kraftfahrtbundesamt verlangt. Das war aber auch kein Problem, da meine Indian aus Indien kam und ich eine Einfuhrbescheinigung vom Zoll hatte.

Gruß

Klaus
Schöne Grüsse von

Klaus

ari.l
Beiträge: 2
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 11:34

Re: Briefkopie und Beispiel eidestattliche Erklärung

Beitrag von ari.l » Fr 14. Mär 2014, 19:56

Moin Markus!
Nur der Hinweis für die eidesstattliche Versicherung: "hiermit erkläre ich, dein Name, an Eides statt, dass ich das Fahrzeug (entsprechende Daten dazu) nicht mit den dazu erforderlichen Fahrzeugpapieren erworben/gekauft habe.
Als allgemeinen Hinweis: Kauft man sich ein Fahrzeug ohne Papiere ist dies grundsätzlich kein allzu großes Problem. Man sollte auf jeden Fall beim Kauf in den Vertrag hineinschreiben und unterschreiben lassen, dass man das Fahrzeug ohne die erforderlichen Fahrzeugpapiere kauft.
Mit der Briefkopie kann ich leider auch nicht weiter helfen, doch im Club gibt es reichlich Leute mit Deinem bevorzugten Modell. Außerdem kannst Du aus der Literatur alle entsprechenden Daten herauskopieren, was meinem TÜV in zwei Fällen genügt hat.

Viel Glück und Gruß Harry

Antworten