Neuer Indian Motor

Alles was mit den "neuen" Indians zu tun hat
Benutzeravatar
FLH75
Beiträge: 257
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 09:47

Neuer Indian Motor

Beitrag von FLH75 »

Die Indian Motorscycle Co hat in Daytona den neuen 111cui Motor vorgestellt.
http://www.indianmotorcycle.com/en-us/pages/home.aspx

Bisschen zu chromig für meinen Geschmack, aber ansonsten nicht schlecht. Habe den Eindruck, dass sich Indian unter den neuen Eigentümern Polaris, stärker bemüht, an die Tradition anzuknüpfen. Liegt ja auch eigentlich auf der Hand. Wenn die jetzt noch ne Kiste im 30iger Jahre Stil rausbringen, könnte es passen.

Thomas

andyindian
Beiträge: 3
Registriert: Mo 21. Dez 2009, 15:54

Re: Neuer Indian Motor

Beitrag von andyindian »

Hallo Thomas, ich habe die Präsentation auch verfolgt. Der Motor sieht klasse aus finde ich. Mal keine S+S Kopie wie die vorigen Versuche. Mal sehen wie der Rest drum herum aussieht.
Gruß nach Siegen.
Andy

Benutzeravatar
Pandit
Beiträge: 109
Registriert: Mo 18. Jan 2010, 20:43
Wohnort: Schweiz

Re: Neuer Indian Motor

Beitrag von Pandit »

Der Motor sieht wirklich spitzenmässig aus, Gratulation!

Gruss Roland

Benutzeravatar
Ennie
Beiträge: 95
Registriert: Do 26. Nov 2009, 20:11
Wohnort: Bergisches Land

Re: Neuer Indian Motor

Beitrag von Ennie »

Sehr schön geworden, der Motor!
Da haben die sich echt Mühe gegeben.
Mal sehen, wie der Rest vom Bike wird...
1946 Indian Chief

Benutzeravatar
Ennie
Beiträge: 95
Registriert: Do 26. Nov 2009, 20:11
Wohnort: Bergisches Land

Re: Neuer Indian Motor

Beitrag von Ennie »

Der Rest wurde leider genauso schwülstig und unproportioniert wie zuvor :cry: :

Bild
Wie stand es in einem Kommentar: "Sieht aus wie eine chinesische Drifter-Kopie!" :mrgreen:


https://www.youtube.com/watch?v=HWpq7EqhYD8

Warum schauen die Designer sich eigentlich nicht mal ne 101 zur Inspiration an ?


https://www.youtube.com/watch?v=IiXNdwUaJKM
:roll:
1946 Indian Chief

american
Beiträge: 8
Registriert: Mi 4. Dez 2013, 18:58

Re: Neuer Indian Motor

Beitrag von american »

also ich seh sie nicht als kopie.die drifter war zwar schön,aber eindeutig die kopie :)

nachdem ich mir eine bestellen werde hab ich mich nun mal umgehört und auch das bike sehen und hören können.
soundtechnisch nicht der brüller,nach info von bikeschmiede süd gibts aktuell dann erst mal nur eine elektronische anlage von jekill and hyde.ein foto hab ich bekommen mit nem prototypen,der erst mal für die präsentation herhalten muss
präsentation der maschinen ist ja offiziell ama 14.dez.
ich lass mich mal überraschen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Ennie
Beiträge: 95
Registriert: Do 26. Nov 2009, 20:11
Wohnort: Bergisches Land

Re: Neuer Indian Motor

Beitrag von Ennie »

Dieser Testbericht, Harley-Davidson Heritage Softail vs. Indian Chief ist für die Interessenten einer "Neuen" vielleicht interessant:

http://www.motorcycle-usa.com/10/17171/ ... ntage.aspx
1946 Indian Chief

american
Beiträge: 8
Registriert: Mi 4. Dez 2013, 18:58

Re: Neuer Indian Motor

Beitrag von american »

das video ist top,kenn ich ,insbesondere da ich noch ne heritage habe :P

american
Beiträge: 8
Registriert: Mi 4. Dez 2013, 18:58

Re: Neuer Indian Motor

Beitrag von american »

hier ein video von der bikeschmiede süd mit der indian und jekill

https://www.facebook.com/photo.php?v=10 ... =2&theater

Franky
Beiträge: 12
Registriert: Do 2. Jan 2014, 22:58

Re: Neuer Indian Motor

Beitrag von Franky »

Hallo Leute,
war gestern bei Rhönmotor. Dort stehen alle 3 Modelle im schönen Indian-Red.
An der Chieftain ist eine Stage 1 mit six shooter tips montiert.
Der Sound ist hammermäßig !! - leider nicht verstellbar :?
Wer's laut, bassig und aggressiv mag, sollte sich mal diese Anlage anhören.
Da müssen sich J&K, V&H und die Anderen kräftig anstrengen um das toppen zu können.
Gruß
Franky
Gruß
Franky

Antworten