Indian Motorcycle Riders Group

Alles was mit den "neuen" Indians zu tun hat
Antworten
Benutzeravatar
Administrator
Administrator
Beiträge: 29
Registriert: Mi 11. Nov 2009, 19:40

Indian Motorcycle Riders Group

Beitrag von Administrator » Do 25. Jun 2015, 13:49

Hier die Presseinfo vom 25.06.2015
Jetzt auch hierzulande: Indian Motorcycle Riders Group

Große Gründungsfeier am 12. September am Faaker See

In den USA ist die Indian Motorcycle Riders Group IMRG schon seit geraumer Zeit eine unter Motorradfahrern bestens bekannte Institution und zugleich ein Synonym für den Zusammenhalt unter den Indian Fahrern. Nun ist die Zahl der Indian Besitzer und Fans der traditionsreichen amerikanischen Marke außerhalb der USA so weit gewachsen, dass es an der Zeit ist, die IMRG auch auf anderen Kontinenten zu etablieren. Dario Baraggia, Indian Brand Manager für Europa, Afrika und den Nahen Osten, freut sich auf diese Aufgabe: „Wer sich für eine Indian entscheidet, der hebt sich von der Masse der Motorradfahrer ab. Und natürlich suchen Menschen, die sich zum Außergewöhnlichen bekennen, den Kontakt zu anderen, die ähnlich denken wie sie.“
Genau wie in den USA können sich IMRG Mitglieder auch bei uns einem lokalen Chapter anschließen. Jedes Chapter wird von einem örtlichen Indian Vertragshändler betreut und widmet sich gemeinsamen Aktivitäten sowie dem Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern. Die bundesweite und internationale Verbundenheit wird durch die Website imrgmember.com gestärkt, auf der jedes Mitglied sein eigenes Profil erstellen und Neuigkeiten zu geplanten Aktivitäten, Treffen und Veranstaltungen erfahren kann. Wer zukünftig eine neue Indian erwirbt, wird automatisch für ein Jahr Mitglied der Indian Motorcycle Riders Group und erhält seine Zugangsdaten für die Website. Wer bereits eine Indian besitzt, kann sich mit seinem Indian Vertragshändler in Verbindung setzen, um Mitglied zu werden.
Die Indian Motorcycle Riders Group wird ihren Mitgliedern bereits in diesem Sommer erste Veranstaltungen anbieten und die Gründung der europäischen IMRG am 12. September 2015 mit einer großen Party am Faaker See in Österreich feiern.
Bild

Red Handles
Beiträge: 5
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 11:12

Re: Indian Motorcycle Riders Group

Beitrag von Red Handles » Do 25. Jun 2015, 14:39

Klasse.

Dafür danke ich ich Polaris.
Besser da als bei uns.

Cheers - Peter
Gas ist links.

Benutzeravatar
FLH75
Beiträge: 255
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 09:47

Re: Indian Motorcycle Riders Group

Beitrag von FLH75 » Do 25. Jun 2015, 22:12

http://imrgmember.com/de/

Uns geht es um mehr als nur darum, Eindruck zu schinden. Uns geht es um Wichtigeres. Wir sind auf unsere Ziele ebenso stolz wie auf unsere Wurzeln. Bei uns geht es darum, zu einer Gemeinschaft zu gehören, die mehr ist als jeder für sich mit seinem Bike und seinen Erlebnissen. Wir wollen Geschichte für die nächsten hundert Jahre schreiben.

Alles wird gut ! :D

Thomas

Red Handles
Beiträge: 5
Registriert: Mo 19. Jul 2010, 11:12

Re: Indian Motorcycle Riders Group

Beitrag von Red Handles » So 28. Jun 2015, 18:53

Geil.

....jetzt haben die doch nen Texter eingestellt 8-)

Lass die Jungs Geschichte schreiben...

Wir fahren.
Gas ist links.

gringo-brd
Beiträge: 9
Registriert: Fr 26. Feb 2010, 23:35

Re: Indian Motorcycle Riders Group

Beitrag von gringo-brd » Do 2. Jul 2015, 22:01

ich fahre gas rechts........ ist mir angenehmer......

ausserdem einen E-starter montiert da mein kicker-knie am versagen ist....

scouty
Beiträge: 65
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 15:45

Re: Indian Motorcycle Riders Group

Beitrag von scouty » Do 9. Jul 2015, 09:39

da fahr ich noch lieber Honda....die müßte ich mir allerdings erst kaufen ;)

Antworten