Winter Clubabend abgesagt
Mehr Informationen auf indianclub.de.

DelL Orto Vergaser an der Chief

Wenn der Motor klappert, die Ölpumpe nicht pumpt und das Getriebe nicht schaltet.
Benutzeravatar
Phillie
Beiträge: 27
Registriert: Mo 29. Mär 2010, 21:13

Re: DelL Orto Vergaser an der Chief

Beitrag von Phillie »

Hallo Roland,

leider kann ich dir im Moment nicht nicht weiterhelfen. Der IPE Manifold ist nicht sehr oft anzufinden.
Ich habe den meinen zur Ansicht an Jürgen geschickt, damit er mal gucken kann, ob er ihn überhaupt verbauen kann. Ich muss zwar noch warten, ob er ihn überhaupt brauchen kann, für das was er vorhat.
Ich habe zwar noch einen weiteren Interessenten, aber ich melde mich dann über PN an dich, wenn ich weitere Informationen habe.

viele Grüße,
Philippe
das ist nich kaputt ... das gehört so !!!
Benutzeravatar
Pandit
Beiträge: 112
Registriert: Mo 18. Jan 2010, 20:43
Wohnort: Bern, Schweiz
Kontaktdaten:

Re: DelL Orto Vergaser an der Chief

Beitrag von Pandit »

Vielen Dank Philippe, das ist sehr nett.

Gruss Roland
Zuletzt geändert von Pandit am Mi 19. Dez 2012, 20:34, insgesamt 1-mal geändert.
Rafy
Beiträge: 164
Registriert: Mo 23. Nov 2009, 18:28

Re: DelL Orto Vergaser an der Chief

Beitrag von Rafy »

Hallo Roland,

schick Doch mal eine Email an Grevbo Engineering in Schweden (Link unter Händler). Der stellt auch Manyfolds passend zum Del Orto her.

Gruß

Rafy
gringo-brd
Beiträge: 9
Registriert: Fr 26. Feb 2010, 23:35

Re: DelL Orto Vergaser an der Chief

Beitrag von gringo-brd »

:( :( Roland, ich habe einen com pletten CV vergaser mit Manifold, Indian Luftfilter, also anbaufertig an eine Chief. War an eine 38er Chief. Anbei noch ein anbaufoto.
Weitere info an meine emailadresse brd@planet.nl

Gruesse Hans aus Holland
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Scout101
Beiträge: 23
Registriert: Mo 28. Nov 2011, 18:38

Re: DelL Orto Vergaser an der Chief

Beitrag von Scout101 »

Meine Chief 346 hat 2706 km mit einem 36er Dell Orto absolviert. Dabei sind 177,8 Liter Sprit zur Explosion gekommen, was einem Schnitt von 6,57l entspricht. Das Triebwerk springt nach meiner Erfahrung vielleicht einen kleinen Tick besser an, als mit Linkert. Der Verbrauch mit dem Linkert liegt bei mir höher (ca. 0,5-1 Liter). Bin eher ein moderater Fahrer. Möglicherweise verbraten die Rennsemmelprofis unter uns deutlich mehr. Optischer Unterschied neben dem Vergaseraufbau an sich: Der Dell Orto steht seitlich etwas weiter raus.

Gruß aus der Westpfalz,
Lutz
Wer sich traut
fährt INDIAN Scout
Antworten